Drucken

Die Präsentation der Firma Pio d.o.o.

Sonst von Jahr 1991.

Iskra PIO

Iskra Pio, d.o.o. ist die Gesellschaft mit heimatlichem Kapital. Firmensitz und Produktionsräume sind in Šentjernej auf Dolenjska.

Haupttätigkeit der Gesellschaft ist Ausstattung für Saubertechnologie und Reinigungstechnologie projektieren und erstellen. Zusätzliche Programme sind Raumvalidierung und ALU Baumöbelproduktion.

Die Gesellschaft war im Jahr 1991 gegründet danach das Unternehmen Upor d.o.o. Konkurs machte und hat Unternehmenstätigkeit mit 18 Beschäftigte begonnen. Heute, danach 25 Jahre haben wir uns in der Firma mit 109 fest angestellte beschäftige Arbeiter und ein paar Honorararbeiter entwickelt. Schon alle Jahre führt die Gesellschaft Direktor Andraž Rumpret erfolgreich.

Die Firma hat im Jahr 2001 der zehnte Jahrestag mit Erwerb dem Qualitätszertifikat ISO 9001 verbindet.

In unserem Engineering, erfahrungsgemäß und natürlich auch mit regelmäßiger Ausbildung und mit Neuentwicklung einleiten, fortwährend entwickeln wir Saubertechnologie und Reinigungstechnologie.
Die Gesellschaft ist eigentlich der einzige Hersteller solch eine Einrichtung in Slowenien, mit welcher wir auch auf fremde Märkte, der 70 % der Produktion dieses Programm zugedacht ist, gleichwertig auftreten.

Hauptsächliche Besteller sind Pharmaunternehmen, medizinische Stiftung, Apotheke und Forschungsinstitute daheim und im Ausland. Mit intensiver Beschäftigung hoch fachtechnisches Personal vergrößern wir den Umfang der Produktion und erhören wir Niveau der Qualität des Produkts.

In Gesellschaft Iskra Pio d.o.o. haben wir auch Entwicklungsabteilung organisiert, in welchen 30 Ingenieure beschäftigt sind. In die Abteilung beschäftigen sie sich mit Ausstattung projektieren, Maschinenteil der Produktion entwickeln, Maschinen und Geräte konstruieren und sie auch technologisch bearbeiten.

Produkten werden immer mehr anspruchsvoll und komplex. Auch in Zukunft werden wir in die Firma lebensbejahend mit viel Optimismus und Arbeitswut Fortschritt im Heimmarkt und Europäischer Binnenmarkt folgen. Wir werden uns bemühen, um erfolgreich arbeiten und vermarkten unsere Produkte in Slowenien sowie in anderen europäischen Märkten.

mehr Bilder